Hostal Zentrum in Quito, Ecuador

Suiten, Einzelzimmer, Doppelzimmer und Zimmer für bis zu sieben Personen in zentraler Lage der Hauptstadt Ecuadors

Datenschutzerklärung

Herausgeber und verantwortlich für die Inhalte

Hostal Zentrum

José Murillo E4-18 y 9 de Octubre

QuitoEcuador

Telefon:
+593 (0)2 252 62 63
Fax:
+593 (0)2 256 89 44
E-Mail:
info@hostalzentrum.com

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Website.

In der folgenden Datenschutzerklärung unterrichten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierzu zählen insbesondere Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse.

Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung enthält ebenso die seit dem 25. Mai 2018 geltenden Informationspflichten, Begriffe und Artikelangaben nach Massgabe der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Definitionen der verwendeten Begriffe (z. B. «personenbezogene Daten» oder «Verarbeitung» usw.) finden Sie in Art. 4 der DSGVO.

Erfassung, Verarbeitung und Verwendung der personenbezogenen Daten

Beim Besuch dieser Website werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben. Personenbezogene Angaben (z. B. Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl und Inhaltsangaben) werden nur gespeichert, wenn Sie mir diese selbst bei einer Kontaktaufnahme mitteilen und werden ausschliesslich zur Beantwortung Ihres Anliegens benutzt.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten gemäss der in dieser vorliegenden Datenschutzerklärung gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich. Allerdings setzen wir alles daran, unsere Webseite stets auf aktuellstem Sicherheitsstand zu halten.

Datenverarbeitung zur Ermöglichung der Website-Nutzung

Bei jedem Zugriff auf die Inhalte unserer Website werden Verbindungsdaten an den Webserver unseres Webhosting-Anbieters 1&1 Ionos übertragen, protokolliert und gespeichert. Zu diesen Verbindungsdaten gehören:

Diese Verbindungsdaten werden nicht für einen Rückschluss auf die Person des Nutzers verwendet oder mit Daten aus anderen Datenquellen zusammengeführt, sondern sind aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen unsere Website zur Verfügung stellen zu können.

Der Webhosting-Anbieter schützt diese Daten mit technischen und organisatorischen Massnahmen vor unerlaubten Zugriffen und gibt sie nicht an Dritte weiter. Soweit dabei personenbezogene Daten verarbeiten werden, geschieht dies um die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten und die Sicherheit und Stabilität der Systeme zu gewährleisten.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f der DSGVO.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung am Schloss-Symbol oder der folgenden Zeichen «https» am Anfang der Adresszeile Ihres Browsers.

Google Analytics

Unsere Website verwendet das Tracking-Tool «Google Analytics» des Anbieters Google Ireland Limited (nachfolgend: «Google»), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Dieses Tracking-Tool hilft uns, das Internetangebot für Sie interessanter zu gestalten und die Nutzererfahrung zu verbessern. Hierbei werden Daten über die Nutzung unserer Website in pseudonymen Nutzerprofilen gespeichert.

Zudem können Daten von verschiedenen Geräten, Sitzungen und Interaktionen mit einer sogenannten «User ID» verknüpft werden. Die erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass auf unserer Website Google Analytics um die «anonymizeIp»-Funktion erweitert wurde. Hierdurch wird Ihre IP-Adresse von Google zunächst innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und erst anschließend an einen Server von Google in den USA übertragen.

In unserem Auftrag wird Google die erhaltenen Informationen nutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert erteilte Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Bei Google Analytics finden Sie weitere Informationen.

Wie zuvor beschrieben, können Sie den Einsatz von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern oder für die Zukunft widersprechen. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Website bezogenen Daten auch verhindern, indem Sie dieses für mehrere Browser verfügbare Browser-Add-On herunterladen und installieren.

Ebenso können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken Google Tag Manager / Google Analytics deaktivieren. Hierdurch wird ein sogenanntes Opt-out-Cookie gesetzt, wodurch die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website verhindert wird. Bitte beachten Sie jedoch, dass wenn Sie Ihre Cookies löschen, dies zur Folge hat, dass auch das Opt-out-Cookie gelöscht wird und von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

TripAdvisor

Damit Sie sich über unser Angebot informieren können, integrieren wir auf unserer Website die Kundenbewertung von TripAdvisor Inc., 400 1st Avenue, Needham, MA 02494 USA.

TripAdvisor sammelt Rezessionen seiner Nutzer über touristische Angebote und kombiniert diese mit Buchungsempfehlungen. Wir benutzen diese Informationen um uns neutral darstellen zu können. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der DSGVO dar. Sobald Sie eine unserer Webseiten aufrufen, legt TripAdvisor temporäre Cookies auf ihrem Rechner ab.

Bei TripAdvisor finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz.

Adobe Fonts

Zur Darstellung von Schriftarten auf unserer Website werden Adobe Fonts verwendet. Adobe Fonts ist ein Dienst der den Zugriff auf eine Schriftbibliothek ermöglicht und vom Unternehmen Adobe Systems Incorporated, 345 Park Avenue, San Jose, CA 95110-2704, USA (Adobe) bereitgestellt wird.

Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in den Browsercache, um Texte und Schrifttypen korrekt anzuzeigen. Im Zuge der Erbringung des Adobe-Fonts-Dienstes werden keine Cookies platziert oder verwendet um die Schrifttypen bereitzustellen. Zur Erbringung des Adobe-Fonts-Dienstes kann Adobe Informationen über den Schrifttyp erfassen, die der Identifizierung der Website selbst und des verbundenen Adobe-Fonts-Kontos dienen.

Bei Adobe Fonts finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz, zusätzlich auch in den Datenschutzrichtlinien von Adobe.

Rechte der NutzerInnen

Als NutzerIn haben Sie das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben ausserdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmässig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von mir gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Änderung der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzrichtlinie kann jederzeit aktualisiert werden. Alle Änderungen und Ergänzungen liegen im alleinigen Ermessen des Websitebetreibers.